21.09.06 bis 21.09.06, 11.00 uhr

st. pölten

wettbewerb


Auf Wunsch der NIEDERÖSTERREICHISCHEN VERSICHERUNG wurde in Kooperation mit der Kulturabteilung des Landes Niederösterreich/ kunst im öffentlichen raum niederösterreich ein offener künstlerischer Wettbewerb in zwei Stufen für den Neubau im Regierungsviertel, St. Pölten (Architekt Dipl.Ing. Herbert Bohrn) durchgeführt.

Die KünstlerInnen konnten aus drei möglichen Räumlichkeiten, der Eingangshalle, dem Atrium / der Kaskadentreppe und dem NÖ Forum auf dem Dach, eine Auswahl für die künstlerische Gestaltung treffen.

Aus 24 Einreichungen wurden Herbert Hofer, Josef Reiter und Jutta Strohmaier für die zweite Stufe nominiert.
Nikolaus Gansterer, Johanna Kandl und Gerda Lampalzer wurden von der Jury hinzu geladen.

Mit ihrem vielschichtigen und gut durchdachten Entwurf für die Wände im Eingangsbereich gewann Gerda Lampalzer den Wettbewerb. Der Entwurf für das NÖ Forum von Nikolaus Gansterer wurde zweitgereiht.

http://www.publicart.at/virtue...


st. pölten



haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz