12.05.18 bis 12.05.18, 16.00 uhr

erlauf

heidi schatzl


Museum ERLAUF ERINNERT

Buchpräsentation und Ausstellungseröffnung
„Dear Ernst F. Brod, – eine Antwort“
ein Projekt der 6C Stiftsgymnasium Melk von Heidi Schatzl und Maria Theresia Moritz

Samstag, 12. Mai 2018, 16.00 Uhr
Museum ERLAUF ERINNERT 3253 Erlauf, Kirchenplatz 3, www.erlauferinnert.at

Es sprechen
Franz Engelmaier, Bürgermeister Marktgemeinde Erlauf
Cornelia Offergeld, Kuratorin
Anton Eder, Direktor Stiftsgymnasium Melk
Gerhard Karner, Zweiter Präsident des Niederösterreichischen Landtags, in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leiter

Gespräch zum Buch
„Die Manuskripte des Ernst F. Brod“
mit Heidi Schatzl, Charlotte E. El Shabrawy und Andreas Suttner

Musik
Roman Britschgi Quartett

Moderation
Petra Erdmann

Ausstellung
„Dear Ernst F. Brod, – eine Antwort“
Ein Projekt der 6C des Stiftsgymnasiums Melk
von Heidi Schatzl und Maria Theresia Moritz in Kooperation mit den Lehrenden Angela Stadlmann, Michael Grill und Silvia Zeller. Aufbauend auf die lebensgeschichtlichen Aufzeichnungen Ernst F. Brods (1901–1978), die die Künstlerin 2017 im Museum ERL AUF ERINNERT in das Wandrelief „The Examined Life / Das geprüfte Leben“ übertragen hat.

Shuttlebus ab 15 TeilnehmerInnen von Wien nach Erlauf, ab Wien zwischen Universität und Rathauspark. Abfahrt: 14.00 Uhr, Rückfahrt: ca. 22.00 Uhr Um Anmeldung bis 9. Mai 2018 wird gebeten unter + 43 (0)2742 9005 13504 oder publicart@noel.gv.at.

Standort Geodaten: 48.182325, 15.183217








haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz