brigitte lang


<

objekt beim kulturhaus winkelau in loosdorf



Die Farbflächen sind um die eigene Achse drehbar. Die Worte "RETTE" bzw. "NATUR" stehen im Kontext und ergeben durch Drehen einzelner Farbflächen sieben sinngemäße Sprachbegriffe und zufällige Wortschöpfungen. Die Farben Schwarz oder Weiß wechseln im Rhythmus der Bewegung. Die konzeptuelle Idee an diesem Objekt liegt in der Verwandlungsfähigkeit, welche "nur" durch den "Betrachter" bewegt und beeinflusst werden kann. Im eigentlichen Sinn provoziert das Objekt den menschlichen Spieltrieb und rückt somit die Aussage der sprachlichen Begriffe ins Bewusstsein. Durch die Größe der Schrift wird die Lesbarkeit weithin sichtbar. Durch die Winkeleinstellung der einzelnen Farbflächen entstehen unterschiedlich große Durchblicke in die Landschaft und deren Verbauung. Besonderes Augenmerk habe ich auf die Assoziation "NATUR" und das Mahnwort "RETTE" gelegt, aus dem Bewusstsein beinahe täglicher Informationen über Zerstörungen und Gedankenlosigkeiten im zivilisatorischen Fortschritt.
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz