alfred hager



skulptur beim piaristenpark in krems



Alfred Hagers Steinskulptur beim Piartstenpark besteht aus bearbeitetem Serpentin, der mit einer Länge von 270 cm in 35 cm Höhe teilweise über dem Boden zu schweben scheint. So erzeugt der Künstler eine Dialektik von Schwere und Geschlossenheit des Steines und dessen Entmaterialisierung zugleich.

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz