beatrix kaser


<

künstlerische gestaltung im landeskrankenhaus mauer-öhling



Die Eingangshalle des Krankenhauses wurde mit drei Textilobjekten aus gefärbten Sisalschnüren gestaltet. Zentrales Thema dieser Arbeiten ist das Material, seine Struktur und die gewählten Farben: gelb, als nicht reflektierend, rot, als Ausdruck der Vitalkraft, violett, als Farbe der Magie und Zauberei. Die Objekte sind symbolhaft in Form eines Kelches konzipiert.
(Beatrix Kaser)

Architekt: Roland Gronister
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz