herbert fischer


<

kapelle im landespensionistenheim



Das Thema für die Gestaltung der Kapelle ist dem Neuen Testament "Beschneidung und Darstellung Jesu im Tempel, Simeon und Hanna" entnommen, in welchem ältere Menschen Trost und Kraft durch die Begegnung mit Christus erlangen. Der Lebensbaum, zum Beispiel, ist wiederkehrendes bestimmendes Gestaltungselement von Tabernakel, Altar, Ambo und Priestersitz. Bei Altar, Ambo und Priestersitz sind tragende Teile aus Bronze, lastende Teile aus Birnenholz. Der Tabernakel (2,40 m hoch und 60 cm tief) und das Vortragskreuz sind aus Bronze gegossen.

Architekt: Klaus Ruzicka
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz