helmut krumpel


<

krankenhaus



Wandfläche im Therapiebeckenraum: Die hinter den Stufen des Beckens liegende Malerei erweitert den Raum, transportiert Licht und soll entspannend und beruhigend auf die Patienten wirken.

Architekt: Friedrich Siebert
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz