franz sam, gestaltung des georg-prunner-platzes in emmersdorf an der donau
 

franz sam



gestaltung des georg-prunner-platzes in emmersdorf an der donau



Das komplexe Konzept für die Neugestaltung des Georg-Prunner-Platzes an der Donauuferstraße umfasst ein Buswartehäuschen mit Informationstafeln und Telefonzellen, mehrer Lichtobjekte sowie drei Klangobjekte mit von Roman Holzmayr gestalteten Klangszenarien wie "Sturmwetter" oder "Nachtfluss".

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz