gerhard müller


<

kunst im krankenhaus hollabrunn



"Grafik" besteht aus 34 Arbeiten, die eine Art Bildergeschichte erzählen. Wie immer geht es dem Künstler um den Zusammenhang von Mensch-Tier-Natur und deren Symbole, um eine Methode des Suchens von ganz einfachen alten Ausdruckswerten und den Aufbau einer Stimmungswelt, die, wenn man nur richtig liest, das Gefühl für den Menschen in seiner Welt vermittelt.
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz