gabriele schöne


<

kunst im krankenhaus hollabrunn



Die Arbeiten zum Zyklus "Melonentreiben" prägen den Gangbereich des 1. Stockwerkes. Zwei Figuren mit Anklängen an plakative Fruchtscheiben reiben sich nebeneinander, auseinander. Frucht - fruchtbar - fruchtig - Frucht. Die 14 Zeichen zum Zyklus "Melonentreiben" zieren die Sechsbettzimmer. Kleine Zeichen zwar, aber harmonische formale Details aus der Fülle des Ganzen, bewußte Ausschnitte, die sich verselbständigt haben, wollen aufmerksam machen.
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz