uli aigner


<

spiegel-brunnen-fitness-gerät am hauptplatz in drosendorf



Das aus Edelstahl gefertigte Spiegel-Brunnen-Fitness-Gerät mit dem Titel "ich komme" wurde im Rahmen von "Großer Sommer an der Thaya. 4 KünstlerInnenprojekte in Drosendorf" realisiert. Es ist inmitten einer Baumallee am Hauptplatz installiert und enthält in der unteren Einfassung eine bewegbare Spiegelfläche, die sich in der Dachkonstruktion wiederholt. Ähnlich einem Fitnessgerät besteigt man es, fasst entweder die schwarz markierten Haltegriffe an den Trägerstangen, um sich auf der Spiegelfläche zu bewegen, oder hebt die Arme, um die oberen Haltegriffe zu ergreifen. Je nach Größe der Person kann der Zylinder, in dem sich der obere Spiegel befindet, bewegt werden. Durch Verlagerung des Gewichtes von einem Bein auf das andere neigt sich der untere Spiegel, durch Zug und Druck mittels der Arme der obere. Zusätzlich findet eine Spiegelung des Körpers ins Unendliche statt, und durch die sich verändernde Distanz und Neigung der Spiegel entsteht eine Krümmung im Spiegelbild. Einer gebogenen Fontäne gleich spiegelt sich der Körper als skulpturales Element einer unendlichen Säule nach oben und nach unten.
(Susanne Neuburger)


haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz