max boehme



konzept für den platz in spillern



In Spillern sollte der Platz zwischen der Kirche und dem Gemeindehaus neu gestaltet werden. Der aus dem Wettbewerb hervorgegangene Siegerentwurf mit fünf durch Sonnenkollektoren beheizbaren
"Sitzskulpturen" aus Betonguss konnte jedoch nicht realisiert werden, da er vom Gemeinderat abgelehnt wurde.

>

Projekt nicht realisiert

haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz