clemens und konstantin luser



gestaltung des platzes in gießhübl



Das Künstler-Architekten-Duo gewann 2004 den Wettbewerb für die Platzgestaltung mit einem überzeugenden Entwurf, der durch einen topografischen Eingriff den Platz in Bereiche mit unterschiedlichen Nutzungsmöglichkeiten und Atmosphären unterteilt, wie etwa mit einem Birkenwäldchen oder einer Lichtinstallation anstelle des Kriegerdenkmals. Der Entwurf wurde nicht realisiert.

>

Projekt nicht realisiert

haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz