jitish kallat, here after here after here
 

jitish kallat



here after here after here



Der indische Künstler Jitish Kallat biegt und verknotet beim Kreisverkehr in Stockerau Autobahnschilder zu einem gigantischen Knäuel aus Endlosschleifen. Auf den ersten Blick, wenn man in die Rundung einbiegt, wirken die Schilder trotz ihrer skulpturalen Überformung vertraut. Farbe und Schrift stimmen. Erst beim Weiterfahren schleicht sich eine Irritation ein, eine Vermutung dehnt sich aus wie ein visueller Dopplereffekt: Die Schilder weisen nicht in den Nachbarort und auch nicht in die nächst größere Stadt. Marakesh, Sidney, Warschau, Mumbai, Caracas, Los Angeles – die ganze Welt scheint sich in diesem Kreis zu ballen.

>

plan
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz