Projekt Projekt Projekt
klein-pchlarn

27.06.08 bis 27.06.08, 17.00 uhr

klein-pöchlarn

erika


Wir laden herzlich ein zur Eröffnung der begehbaren Skulptur Erika von Max Bühlmann am Freitag, den 27. Juni 20 08, um 17.00 Uhr Radweg Donaulände, Klein-Pöchlarn

Es sprechen:
Robert Hansbauer, Obmann Dorferneuerungsverein, Klein-Pöchlarn
Gerhard Wagner, Bürgermeister Klein-Pöchlarn
Dr. Elisabeth Priedl, Kunsthistorikerin, Akademie der bildenden Künste Wien
Karl Moser, Abgeordneter zum NÖ Landtag, in Vertretung von Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll
Musikperformance mit Jean Christophe Mastnak (Horns),
Michael Fischer (E-Violine, Sopran- und Tenorsaxophon)
und Deklat omat ja’s

Die Arbeit entstand im Zuge des von Herbert Golser und dem Dorferneuerungsverein Klein-Pöchlarn initiierten Symposions „Orte zum Verweilen“ (2001).

Anschließend lädt der Dorferneuerungsverein Klein-Pöchlarn zu einem kleinen Buffet.

Achtung anderer Abfahrtsort!
Kostenloser Shuttlebus von Wien nach Klein-Pöchlarn: ab Wien, Schwedenplatz / Nachtbushaltestelle,
Abfahrt: 15 Uhr, Rückfahrt: ca. 21 Uhr.
Um Anmeldung wird gebeten unter (0)27 42 9005 16 273



linz
amstetten
ybbs
klein-pöchlarn
melk
st.pölten
wien



- erika
noe logo       lower austria contemporary       Landessammlungen Niederösterreich Logo
publicart standorte
publicart fotoblog