Kalender Projekt Projekt
lunzamsee

20.06.09 bis 20.06.09, 14.00 uhr

lunz am see

aggregatzustand


Wir laden herzlich ein zur Eröffnung
Aggregatzustand
mit Studierenden des Instituts
für zeitgenössische Kunst der TU Graz
am Samstag, den 20. Juni 2009, um 14.00 Uhr
am WasserKluster Lunz, Lunz am See

Es sprechen:
Dr. Thomas Hein, Leiter BIOFRAMES, WasserKluster Lunz am See
Prof. Urs Hirschberg, Dekan, Fakultät für Architektur, TU Graz
Prof. Hans Kupelwieser, Institutsvorstand Institut für zeitgenössische Kunst, TU Graz
Mag. Bettina Rausch, Abgeordnete zum Bundesrat, in Vertretung von LH Dr. Erwin Pröll
Tag der offenen Tür WasserKluster Lunz

Das Ökosystem Lunzer See ist eines der interessantesten in Europa, bedingt durch seine geographische Ausnahmelage und Biodiversität. Das Institut für zeitgenössische Kunst der TU Graz wird mit Studierenden unterschiedliche temporäre, mediale und künstlerische Interventionen im und um den See vornehmen. Die Arbeiten werden sich mit dem Ökosystem See thematisch auseinandersetzen.

Shuttlebus von Wien nach Lunz am See:
ab Wien, Universität, Grillparzerstraße / Ecke Rathauspark,
Abfahrt: 11.30 Uhr, Rückfahrt: ca. 17.00 Uhr.
Um Anmeldung wird gebeten unter (0)2742 9005 16273
Unkostenbeitrag: 5 Euro

WasserKluster Lunz
Dr. Carl Kupelwieser Promenade 5
3293 Lunz am See



st.pölten
ybbs
wieselburg
scheibbs
lunz am see



- aggregatzustand
noe logo       lower austria contemporary       Landessammlungen Niederösterreich Logo
publicart standorte
publicart fotoblog