publicart standorte
publicart fotoblog
Kalender
Projekt
Kalender
Kalender
Projekt
Kalender
wildendrnbach

wildendrnbach
25.09.11 bis 25.09.11, 10.00 uhr

wildendürnbach

platz der vereine


"Es war nicht das Ziel ein 'gemeinsames Ganzes' zu schaffen, sondern ein 'gemeinsam Funktionierendes', wie es eben im Leben eines Ortes sinnvoll ist." So steht es im Konzept von Maria Auböck zur Platzgestaltung für Wildendürnbach und so ist es geworden, eine sinnvolle Verbindung der gewachsenen Strukturen mit Neuentdeckungen und facettenreichen Mehrfachnutzungen. Ausgehend von dem bereits neu renovierten, strahlend gelb gefassten Gemeindezentrum entwickelte sie zusammen mit ihrem Architektenkollegen János Kárász und dem Landschaftsarchitekten Joachim Kräftner ein zeitgemäßes Gestaltungsprogramm zur Vereinigung der bestehenden baulichen Substanz mit den anderen direkt angrenzenden Flächen.

Einerseits wurde dabei der, unter dem Platz bereits verrohrte "wilde Dirnbach", in Form eines Wasserbeckens, wieder an die Oberfläche gebracht und andererseits durch die Verlegung einer optisch markanten, die Farbe gelb integrierenden Bepflasterung das Areal als Einheit zusammengefasst. Ebenso viel Wert wurde auf gestalterische Details gelegt, wie in die Bepflasterung eingelassene, ortsspezifische Ideogramme des Gemeindelebens oder mit Weinflaschen bestückte Sitzgelegenheiten - auszuprobieren am 25. September, wenn Landeshauptmann Dr. Erwin Pröll Wildendürnbach mit der Verleihung eines Gemeindewappens auszeichnet und das Gemeindehaus sowie den neuen Platz der Vereine offiziell eröffnet.

http://www.auboeck-karasz.at

http://www.buerokraeftner.at

© J. Kraeftner

st. pölten
korneuburg
wildendürnbach
brünn




- platz der vereine
noe logo
lower austria contemporary
Landessammlungen Niederösterreich Logo
haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?




Für laufende Informationen machen Sie
Ihren Eintrag in die Mailinglist.
Klicken Sie dann für Eintragungen „eintragen“
für Austragungen „austragen“.

www.noe.gv.at/datenschutz