18.08.21 bis 18.08.21, 14.00 uhr

wiesmath

INVENTOUR


Die Künstlerin Siegrun Appelt setzt mit SLOW LIGHT für fünf Wehrkirchen in der Region Bucklige Welt – Wechselland architektonische und ökologische Akzente.

Nach Edlitz im Juni und Bad Schönau im Juli kommt der INVENTOUR Bus im August nach ...

Wiesmath
Wiesenblumen, Sonnenlicht und lange Schatten“
Wann: Kurz nach Mariä Himmelfahrt
Mittwoch, 18. August 2021, Uhrzeit 14.00 – 23.00 Uhr

14.00 Uhr
Treffpunkt: Wehrkirche Wiesmath

Infostand, Bücher, Gespräche

Führung durch die Wehrkirche

14.00 bis 17.00 Uhr Workshop „Ästhetik von Licht und Schatten“
Kunstwerke mit Solar Foto Papier erzeugen. Fotografien und Abdrucke von Blumen und Pflanzen mit Sonnenlicht herstellen.
Für Kinder von 10 bis 14 Jahren. Nur mit Anmeldung.

17.00 Uhr
Treffpunkt: Hauptplatz

„Blumenwiesen für Privatgärten“ Vortrag von Natur im Garten
Blumenwiesen mit vielen heimischen Pflanzen sind eine wichtige Bereicherung für die Artenvielfalt im Garten und ermöglichen es neben einer Vielzahl an Tieren auch Wildbienenarten, die auf ganz bestimmte Blumenarten angewiesen sind, im Siedlungsraum Fuß zu fassen. Im Vortrag erfahren Sie, wie man eine Naturblumenwiese anlegt und später pflegt. Auch auf die Minimierung der „Lichtverschmutzung“ im eigenen Garten wird eingegangen.

19.00 Uhr
Treffpunkt: Wehrkirche

Nächtliche Naturführung in die Umgebung von Wiesmath. Wie verändert die Dämmerung die Wiese, die Blumen und die Lebewesen. Nach der Hitze des Tages, breitet sich die kühle Nacht auf die Natur aus. Manche Pflanzen und Tiere werden jetzt aktiv, andere ziehen sich in die Nachtruhe zurück.

Begleitend zur neuen Beleuchtung der Wehrkirchen in Bad Schönau, Edlitz, Unter-Aspang und Wiesmath gibt es im Laufe des Sommers 2021 an vier Tagen und Nächten verschiedene Aktivitäten mit dem KOERNOE-Kunstvermittlungsprojekt INVENTOUR sowie Angebote für Naturerlebnis und Naturvermittlung.

Um Anmeldung wird gebeten unter publicart@noel.gv.at
Die Veranstaltungen finden bei jedem Wetter statt. Die Teilnahme ist kostenlos!

Programmänderungen vorbehalten. Alle zu diesem Zeitpunkt geltenden Covid-19-Schutzmaßnahmen für Veranstaltungen kommen zur Anwendung.

Am 09. September kommt der INVENTOURBUS dann nach UnterAspang







haben sie sich schon in unsere mailingliste eingetragen?


Bitte hier anmelden.



www.noe.gv.at/datenschutz

{T_dankemessage}